Lokalisierung von Kampagnen und Texten für die Schweiz

Klar, du kannst die Kampagne 1:1 von Deutschland für den Schweizer Markt übernehmen, und jeder Schweizer wird es verstehen. Und das Gefühl haben, dass sie nicht hierher gehört.

In der Deutschschweiz wird nämlich auf Schwizerdütsch geredet und geSMSlet. Auch die geschriebene Sprache ist nur eine Form von Hochdeutsch, nämlich das Schweizerhochdeutsch.

Schweizerhochdeutsch

Das Jogurt ist bei uns nicht lecker, sondern fein. Und es wird nicht zum Frühstück, sondern zum Morgenessen gelöffelt. Und in der Schweiz ist nicht alles schweineteuer, sondern sauteuer.

Spezialist für Lokalisierung

Germanismen fallen in der Schweiz genauso auf wie Anglizismen. Wenn du das vermeiden willst schreibe@kevinbloch.ch. Ich bin ein eingeborener Schweizer Muttersprachler und konzipiere nicht nur selber Kampagnen, sondern habe auch schon zahlreiche lokalisiert. Zum Beispiel für Colgate, Microsoft oder Audi.

Oder sieh dir den Rest meiner Webseite an.